SIGNAL IDUNA Logo
Sparen & Anlegen

Die Gartencenter haben wieder geöffnet! Wie hängt das mit Investment zusammen?

Wolff Seitz 22.03.2021 3 Min Lesezeit
Kind Im Garten

Liebe Leserin, lieber Leser,

großen Raum hat in den vergangenen Wochen die Frage eingenommen, ob Gartencenter im Vergleich zu anderen Handelsunternehmen bevorzugt aus dem Lockdown entlassen werden sollten. Das hat vielerorts zu Unverständnis geführt – zugegebenermaßen auch bei mir. Allerdings habe ich, der ich definitiv keinen grünen Daumen besitze, dann erfahren, dass das Frühjahr die Pflanzperiode vieler Gewächse ist. Und wenn diese nicht zeitgerecht ausgebracht würden, dann sähe es in Deutschlands Gärten das ganze Jahr über trostlos aus.

Das kann niemand wollen, so viel ist klar – und außerdem blieben die Gärtnereien auf ihren Setzlingen sitzen. Was auch niemand wollen kann. Also: Gartencenter auf!

Nicht nur der eigene Garten sollte jetzt bepflanzt werden

Mein Verständnis für diese Branche wuchs noch einmal kräftig, als mir bewusst wurde, dass ich ebenfalls bei einer Art von Gartencenter arbeite. Allerdings haben wir uns der Aufgabe verschrieben, die Vermögen unserer Kunden grünen und sprießen zu lassen.

Unsere Setzlinge nennen sich Fondsanteile – dabei ist es beruhigend zu wissen, dass ich diese jederzeit an den Start schicken kann, unabhängig von der Jahreszeit. Besonders praktisch ist das Setzling-Abo – wir nennen es Sparplan: Jeden Monat pflanze ich zusätzliche Fondsanteile.

Ähnlich wie in der Forstwirtschaft gilt auch hier: je älter, je größer. Und natürlich sind hier wie dort gelegentliche Dürreperioden durchzustehen. Wo Bäume Jahresringe sammeln, profitieren Geldanlagen vom Zinseszinseffekt – und der wirkt umso besser, je mehr Zeit das Kapital zum Wachsen bekommt. Deshalb ist der richtige Zeitpunkt für eine Geldanlage immer jetzt – und nicht erst morgen.

Das Setzling-Abo für Kinder

Setzlinge eignen sich auch sehr gut als Präsent. Und erst ein Setzling-Abo … So wird der Beschenkte regelmäßig an seinen Wohltäter erinnert. Das ist wohl der Grund, warum gerade mit Blick auf Konfirmation und Firmung viele Fondssparpläne für Kinder abgeschlossen werden.

Vater mit Sohn auf Fahrrad

Fondssparen für Kinder

Jetzt das Setzling-Abo für Ihre Sprösslinge eröffnen!

Zum Fondssparplan für Kinder

Das soll es aber für heute mit den Analogien gewesen sein. Machen Sie sich jetzt gern auf ins Gartencenter – also in das mit den grünen Pflanzen meine ich – und greifen Sie bitte kräftig zu. Denn diese Branche hat, wie so viele andere auch, in den vergangenen zwölf Monaten stark gelitten. Und deshalb sollten wir unter sorgfältiger Einhaltung der AHA-Regeln versuchen, versäumte Umsätze nachzuholen. Unternehmern und Arbeitnehmern ist es zu wünschen.

Mit herzlichen Grüßen aus Hamburg,

Ihr Wolff Seitz

Weitere Artikel finden Sie hier