SIGNAL IDUNA Logo
Fonds als Geldanlage: Was Anfänger wissen sollten
Sparen & Anlegen

Fonds als Geldanlage: Was Anfänger wissen sollten

Zeit, Kapital und Fachwissen – drei Voraussetzungen für die Geldanlage? Nicht unbedingt. Es gibt Möglichkeiten schnell, einfach und bereits mit geringen Beträgen von den Kapitalmarktentwicklungen zu profitieren. Und zwar mit Investmentfonds.

Nicole Bianga | 22.09.2020
Sicherheit, Rendite und Liquidität: Welche Geldanlage kann das bieten?
Sparen & Anlegen

Sicherheit, Rendite und Liquidität: Welche Geldanlage kann das bieten?

Viele Anleger wünschen sich bei ihrer Geldanlage eine hohe Rendite, maximale Sicherheit und ständige Verfügbarkeit des Geldes. Das magische Dreieck der Geldanlage zeigt: Die eierlegende Wollmilchsau existiert leider nicht.

Nicole Bianga | 14.09.2020
7 Regeln für die Geldanlage in Fonds Junge löst Matheaufgabe
Sparen & Anlegen

7 Regeln für die Geldanlage in Fonds

Wer mit Fonds erfolgreich Vermögen aufbauen möchte, sollte einige Grundregeln beachten. Diese Orientierungshilfen können vor allem Anfängern den Einstieg in Fonds erleichtern.

Nicole Bianga | 29.05.2020
Coronavirus - eine Orientierungshilfe für Sie als Anleger
Aktuelles & Trends

Coronavirus - eine Orientierungshilfe für Sie als Anleger

Die Entwicklungen an den Kapitalmärkten führen auf Anlegerseite derzeit zu großer Verunsicherung. Viele Anleger fragen sich, wie die Situation aktuell zu bewerten ist.

Marie-Kristin Güler | 11.03.2020
Marktkommentar: Edelmetalle
Märkte & Produkte

Marktkommentar: Edelmetalle

Im bisherigen Verlauf des Jahres hatten Marktbeobachter wiederholt Gelegenheit, an der Rationalität am Goldmarkt zu zweifeln. Als im Frühjahr die Pandemie immer weitere Teile der Welt zu erfassen begann, stieg der Goldpreis nicht, wie erwartet. Nein, er fiel sogar über kurze Strecken. Und in den vergangenen Wochen, als die Stimmungsindikatoren der Weltwirtschaft erste Erholungen zu attestieren begannen, reagierte das Krisenmetall nicht mit einer Seitwärtsbewegung oder gar einem Rückgang, sondern setzte zum Sprung über die Marke von 2.000 US-Dollar je Feinunze an.

Nico Baumbach | 03.09.2020